Google-Anzeige

Waldpflanze mit roten Beeren an kahlem Stängel: Aronstab

Google-Anzeige

[...] Pflanzen, die ich im Frühjahr letzten Jahres auf dem Waldboden am Rande eines Weges gefunden habe. [...]
Stengel, die aus dem Boden ragen mit kleinen Beeren dran.[...]


Hallo Doris,

das ist der Aronstab. Die Aufnahme müsste aber aus dem Sommer stammen, denn im Frühling sieht er normalerweise ganz anders aus:

Zurzeit erscheinen seine neuen pfeil- oder speerförmigen Blätter. Meist im April entwickelt sich dann ein kolbenartiger Blütenstand, oben bräunlich-violett zur Keule verbreitert, mit einem grünweißen, zipfelmützenähnlichen Hochblatt drumherum, mit dem er auf äußerst merkwürdige Art Fliegen zur Bestäubung einfängt.

Wir haben die Waldpflanze mit weiteren Fotos und Wissenswertem inzwischen ergänzt, siehe Aronstab (Arum maculatum).

LG Gisi

14.03.2009 17:38 | geändert: 14.03.2009 17:56


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/waldpflanze-mit-roten-beeren-an-kahlem-staengel-aronstab-t-971-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.