Google-Anzeige

Sukkulente Pflanze mit leuchtend rot gelben Blüten

Google-Anzeige

Sehr geehrter Herr Jesdinsky,

ich bekam eine Pflanze geschenkt die aus Wales stammt, Bild beigefügt. Nach der Form der Blätter würde ich sie in die Familie Dickblatt einordnen. Die Blüten öffnen sich etwa so gegen 09:00 Uhr morgens und schließen sich gegen 17:00, dann fallen sie ab. Am nächsten Tag kommt dann aus dem selben Trieb aus einer vormals grünen Knospe eine neue Blüte. So ging es den ganzen Sommer. Die Blüten sind auffällig leuchtend rot-gelb.

Wissen Sie wie diese Pflanze heißt und ob sie winterhart ist. Ich würde sie gerne länger behalten.

Es würde mich sehr freuen, wenn Sie mir helfen könnten.

Mit freundlichen Grüßen

Reinhard Krause

20.10.2009 15:57 | geändert: 20.10.2009 15:57


Hallo Herr Krause,

wir kennen diese Pflanze leider auch nicht.
Sie erinnert mich etwas an Portulak-Röschen (Portulaca).

Im Zweifelsfall würde ich sie einfach im hellen Kalthaus bei etwa 10 Grad überwintern bzw. in einem möglichst ungeheizten Zimmer oder Treppenhaus, frostfrei und auch möglichst nicht zu kalt. Sofern es sich nicht um eine einjährige Pflanze handelt, bekommt man sie damit normalerweise gut über den Winter.
Sicherheitshalber am besten zusätzlich versuchen, Stecklinge zu bewurzeln und Samen abnehmen, um sie ggf. im Frühling neu aussäen zu können.

Zur Identifizierung empfiehlt sich eine Anfrage in einem Spezialforum für Pflanzenbestimmung, z.B.
http://green-24.de/forum/forum16.html
und/oder
http://forum.pflanzenbestimmung.de/viewforum.php?f=2

Grüße Gabriele Jesdinsky

21.10.2009 06:31 | geändert: 21.10.2009 06:31


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/sukkulente-pflanze-mit-leuchtend-rot-gelben-blueten-t-1180-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.