Google-Anzeige

Lampenputzergras blüht nicht

Google-Anzeige

Frage zu Lampenputzergras (Pennisetum alopecuroides)

Mein Lampenputzergrass hat im letzen Herbst nicht geblüht woran lag das?

29.03.2009 12:55 | geändert: 29.03.2009 12:55


Das kann nur daran liegen, dass der Standort nicht (mehr) optimal ist.

Man muss dann für bessere Kulturbedingungen sorgen:

Volle Sonne und freier Platz, d.h. nicht zu dicht an anderen Pflanzen, vor allem nicht an Bäumen oder Sträuchern. Wurzeldruck von Gehölzen verträgt das Lampenputzergras nicht.

Manchmal nisten sich auch Ameisen darin ein, erkennbar an einem Erdhaufen am Grund der Pflanze. Auch dann blüht es nicht. => Ggf. sofort beim ersten Auftreten und immer wieder mit einem Wasserstrahl einschlämmen, bis die Ameisen sich verzogen haben.

Lampenputzergras lässt sich allerdings als Tiefwurzler schlecht umpflanzen. Normalerweise ist es besser, eine neue Pflanze an den besseren Standort zu setzen, als sich beim Ausgraben und Versetzen einer älteren den Rücken überzustrapazieren. Meist wächst ein älteres Lampenputzergras nach einer solchen Prozedur dann ohnehin nie mehr so richtig an.

Grüße Alex, GartenDatenbank.de Team

30.03.2009 09:27 | geändert: 30.03.2009 09:27


Google-Anzeige

Tipp, Erfahrungsbericht, Kommentar oder Rückfrage zu diesem Thema: [Schreiben]

Neue Fragen: Gartenforum und Pflanzenforum

Urheberrechtlich geschütztes Material

Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren


Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und freuen uns sehr.
Verwenden Sie einfach die folgende Adresse:
http://www.gartendatenbank.de/forum/lampenputzergras-blueht-nicht-t-989-1

Bitte beachten: Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis für jedes einzelne Bild und jeden Text-Absatz insbesondere in einem E-Book, fremden Forum, Blog und sonstiger fremder Webseite sowie soziale Netzwerke NICHT KOPIERT oder integriert werden. Zitate sind i.d.R. allenfalls für einen kurzen, einzelnen Satz und nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt, siehe auch Zitatrecht».

Die Inhalte von GartenDatenbank.de werden unter hohem Aufwand bereitgestellt. Wer gegen die Gesetze zum Urheberschutz verstößt, macht sich nicht nur schadenersatzpflichtig, sondern begeht außerdem eine Straftat. Bitte fragen Sie daher vor der Benutzung von fremden Bildern (auch kleinen Vorschaubildern) an und formulieren Sie Texte in eigene Worte um. Siehe auch Nutzungsbedingungen.
Alle Beiträge nach bestem Wissen unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.